Gila-Krustenechsen und Giftschlangen

Private Hobby Zucht aus dem Bayerischen Wald.

Greifschwanz Lanzenotter

(Bothriechis schlegelii)

Von der Greifschwanz Lanzenotter halte ich ein Pärchen der gelben Farbform.

Geburt der neuen Generation.

 

Nachzucht 2015 kurz nach der Geburt

 

Terrarium meines Schlegelii Pärchens. Das Becken ist 70x70x100cm groß. Als Bodengrund verwende ich hier Walderde mit einer Laubschicht darüber. Einige Kletteräste und lebende Pflanzen vervollständigen die Einrichtung. Tagsüber herrscht im Terrarium eine Temperatur von 25-30°C, nachts sinkt sie bis auf ca.20°C ab. Die Luftfeuchtigkeit beträgt im Schnitt ca.70%.